Schulung: Klimaneutrale Gebäude planen als Pilotprojekt erfolgreich

In Zusammenarbeit mit der Akademie der Ingenieure fand Anfang Mai 2019 eine Tagesschulung unter dem Thema “Klimaneutrale Gebäude planen” in Ostfildern statt.

Erweiterung des Tools im Bereich Energie

Im Rahmen einer Bachelorarbeit bei der Firma EGS-plan in Stuttgart wurde ein Tool zur Berechnung der Netto-Endenergie und der Eigenversorgung nach aktivplus ausgearbeitet und erweitert. In dem Tool können jetzt aufbauend auf den Ergebnissen von EnEV-Berechnungsprogrammen realitätsnahe Aussagen zur Eigenversorgung aus lokal nutzbar gemachten Energien getroffen werden. Das bisherige EnEV-Monatsbilanzverfahren ist in dem Tool um einen innovativen Berechnungsansatz erweitert worden und berücksichtigt dabei Anlagentechnologien wie PV, Windkraft, KWK und Stromspeicherung.

Allen Mitgliedern des Vereins steht dieses Tool zur Verfügung, Sie erhalten es auf Anfrage in der Geschäftsstelle. Es handelt sich bei dem Tool um eine Beta-Testversion. Als gemeinnütziger Verein ist uns der Austausch mit den Mitgliedern sehr wichtig, wir freuen uns daher auf Ihre Anmerkungen und Feedback.

Falls Sie Interesse haben aktiv an der Arbeitsgruppe Energie mitzuarbeiten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Das Tool finden Sie hier.