Klimaneutralen Standard setzen!

Das aktivplus Gebäude ist eine logische Weiterentwicklung bisheriger Gebäudestandards. Es verbindet ressourcenschonendes Bauen mit energiesparender Technik und stellt den Menschen in den Mittelpunkt.

Nachhaltig planen!

Die integrale und ganzheitliche Betrachtung ist ein wichtiger Baustein für zukunftsweisende Gebäude. Denn nicht nur der Betrieb eines Hauses verbraucht Energie, sondern vor allem auch dessen Bau und die Demontage.

Bewusst bauen!

Zukunftsweisende Gebäude gehen ein „symbiotisches“ Verhältnis mit ihrer Umgebung ein und beziehen sowohl Architektur und Mobilität, als auch vor allem den Nutzer mit ein.

Aktuelles

Erfolgreiches Symposium "Robust bauen" im Oskar-von-Miller Forum

"Robust bauen - Illusion oder Notwendigkeit" war die zentrale Frage beim aktivplus Symposium am 12. November 2019 im Oskar-von-Miller Forum in München. 80 Teilnehmer, darunter viele Studenten der TU Braunschweig…

6. Mitgliederversammlung // Vorstand neu gewählt

Am 12. November fand in München die jährliche Mitgliederversammlung des aktivplus e.V. statt. Besonderheit in diesem Jahr war die Wahl des Vorstands nach 2-jähriger Amtszeit. Der aktueele Vorstand des…

Elisabeth Endres an die TU Braunschweig berufen

Unser Vorstandsmitglied Elisabeth Endres erhielt im Juli 2019 den Ruf auf die Professur für Gebäudetechnologie an die TU Braunschweig. Zum 01. Oktober 2019 trat sie diese und die damit verbundene Leitung…

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.