Standards setzen!

Das aktivplus Gebäude ist eine logische Weiterentwicklung bisheriger Gebäudestandards. Es verbindet ressourcenschonendes Bauen mit energiesparender Technik und stellt den Menschen in den Mittelpunkt.

Nachhaltig planen!

Die integrale und ganzheitliche Betrachtung ist ein wichtiger Baustein für zukunftsweisende Gebäude. Denn nicht nur der Betrieb eines Hauses verbraucht Energie, sondern vor allem auch dessen Bau und die Demontage.

Bewusst bauen!

Zukunftsweisende Gebäude gehen ein „symbiotisches“ Verhältnis mit ihrer Umgebung ein und beziehen sowohl Architektur und Mobilität, als auch vor allem den Nutzer mit ein.

Aktuelles

Erweiterung des Tools im Bereich Energie

Im Rahmen einer Bachelorarbeit bei der Firma EGS-plan in Stuttgart wurde ein Tool zur Berechnung der Netto-Endenergie und der Eigenversorgung nach aktivplus ausgearbeitet und erweitert. In dem Tool können jetzt aufbauend auf den Ergebnissen von EnEV-Berechnungsprogrammen realitätsnahe Aussagen zur Eigenversorgung aus lokal nutzbar gemachten Energien getroffen werden.

Klima schützen und Geld sparen

Der Klimawandel stellt Politik und Gesellschaft vor große Herausforderungen. Laut Klimaschutzplan der Bundesregierung soll der Gebäudebestand in Deutschland bis 2050 nahezu klimaneutral sein. Dieses Ziel ist nur mit energieeffizienten, nachhaltig geplanten Gebäuden zu erreichen, die sich im Idealfall größtenteils selbst mit regenerativ erzeugter Energie versorgen.

Webinar: Aktiv Stadthaus – das weltweit größte Effizienzhaus Plus Mehrfamilienhaus

Das Webinar gibt einen Einblick in die Erkenntnisse und aktuellen Forschungsergebnisse aus dem bald drei-jährigen Betrieb des weltweit größten Effizienzhaus Plus Mehrfamilienhaus in Frankfurt am Main.…

Veranstaltungen

  • Plusenergiesiedlungen – Die Zukunft des Bauens

    15. November

    Die Neuburger Fachtagung richtet sich an alle, die für das Thema Bauen der Zukunft Verantwortung tragen und Interesse zeigen. Es erwartet Sie eine hochkarätige Veranstaltung, von der Sie mit Sicherheit viele wertvolle Tipps und Informationen für Ihre eigenen Planungen mitnehmen können. Weitere I...

  • SolSys – Analyse und Optimierung solarer Energieversorgungssysteme (Wärme/Strom) für Gebäude

    21. November @ 10:00 - 16:00

    Solarbasierte Energieversorgungskonzepte erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und rücken insbesondere durch die Vorgaben der Europäischen Gebäuderichtlinie EPBD (Energy Performance of Buildings Directive) verstärkt in den Fokus von Bauherren, Planern sowie von ausführenden Gewerken. In Zu...

  • 5. ordentliche Mitgliederversammlung

    29. November @ 12:00 - 14:00

    Ende November findet die jährliche Mitgliederversammlung des aktivplus e.V. statt. Informiert wird über die Entwicklungen im vergangenen Jahr und die Themen für 2019.   Anmeldung